Hypnose Ausbildung

Training

Die Ausbildungs- und Seminarangebote von Alexander Schelle sind ein gemeinschaftliches Projekt
mit seinen beiden Kollegen Thomas Heine und Rainer Mees unter dem Label „Das BlackBox Protokoll“.

Worum geht es beim ‘BlackBox Protokoll’?

Unser Unterbewusstsein, unsere persönliche BlackBox, beeinflusst unbemerkt etwa 98% all dessen, was wir fühlen, denken und wie wir handeln. Daher liegen auch etwa 98% aller unliebsamen Gewohnheiten oder Blockaden dort verborgen, die das tägliche Miteinander beeinträchtigen können  – beruflich wie auch privat.

Wer sich der Mechanismen seiner persönlichen BlackBox bewusst ist, kann gezielt aktiv werden: sei es, um berufliche und private Beziehungen positiv zu beeinflussen oder um Alltagsstress besser zu bewältigen.

Die Angebote des BlackBox Protokolls rund um das Thema Unterbewusstsein und Hypnose helfen, die 2% unseres bewussten Denkens zu nutzen, um sich nicht den 98% des Unterbewussten passiv hinzugeben. Sie können selbst das Ruder in die Hand nehmen – wir zeigen Ihnen wie!

Profitieren Sie von einer unverwechselbaren Kombination aus fundiertem Wissen, praktischer Erfahrung und Empathie.

Folgende Seminare finden regelmäßig öffentlich statt, können aber auch exklusiv für Ihr Unternehmen gebucht werden.

Ausbbildung für Selbsthypnose in München

Selbsthypnose
Seminar

Bestimmen Sie selbst, wie glücklich Sie sich fühlen – mit Selbsthypnose!

Kommunikationstraining

Die Macht
der Sprache

Unsere Sprache schafft Fakten und Sie sollten Wissen wie man diese perfekt einsetzt.

Kommunikationstraining Empathie

Die Kunst Menschen
zu entschlüsseln

Sein Gegenüber zu verstehen und ihm das Gefühl zu geben, verstanden zu werden sind die Geheimnisse erfolgreicher Kommunikation!

Hypnose

Das BlackBox Protokoll

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Rainer Mees und Thomas Heine